cg_logo_lks

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Pacco

Wunder geschehen immer wieder

Adv21_8_1

Am 22.12.2020 mussten wir unseren besten Kumpel Nino über die Regenbogenbrücke gehen lassen, und wir wollten erstmal reisen und hundelos bleiben. Zu groß war die Lücke in unseren Herzen.

Aber Nino hatte auch vom Himmel aus einen anderen Plan für uns, und so machte er uns auf Pacco aufmerksam.

Er war eine arme Seele, wie wahrscheinlich viele seiner Hundekumpel - einfach auf eine Liste gesetzt und der Vorbesitzer hat die Auflagen nicht erfüllt. Glück für uns, so haben wir diesen (für uns supertollen und perfekten) Hund kennengelernt und dürfen jetzt mit ihm unser Leben teilen, und ich denke ihn hat es auch ziemlich gut getroffen!

Das war damals sein Bewerbungsfoto vom Tierheim

Adv21_8_0

Tja, bei diesem Blick war es um uns geschehen; Marburg liegt ja auch nicht eben bei uns um die Ecke!

Er hat hier alles was ihn glücklich macht: seinen eigenen Garten, eigene Couch, Bett (die Körbchen sind irgendwie nur Zierde), leckeres Essen, Biken, Luftballons ohne Ende (sein absolutes Lieblingsspielzeug) und natürlich sein absoluter Mistmachkumpel - sein Herrchen!

Frauchen ist auch toll, aber für Unfug sind hier halt die Herren der Schöpfung zuständig!

Nach dem ganzen Papierkram ist er dann am 17.01.2021 aus dem Tierheim Cappel bei uns eingezogen und mit ihm wieder gewohnte Fröhlichkeit und Leben im Alltag.

Als er einzog war er noch total zurückhaltend und ein kleines Sensibelchen, aber das hat sich schnell gelegt. Wir sind zu einem richtig guten Team geworden.

Mittlerweile fährt er richtig gerne Bike, weil er weiß: Da kann er sich so richtig auspowern!

Adv21_8_3

Er liebt es, bei der Gartenarbeit zu helfen.

Adv21_8_4

Er chillt auch total gerne in seinem Garten.

Adv21_8_5

Er lernt das Meer kennen.

Adv21_8_6Adv21_8_7

Er passt auf Oma auf.

Adv21_8_8

Er lernt jetzt das Leben auf hündisch kennen und wir sind stolz, ihm die Welt zu zeigen!

Seine beste Freundin ist eine Labradorhündin aus der Nachbarschaft, und den beiden beim Spielen zuzugucken ist so geil! Man kann mit ihm was unternehmen, er verbringt aber auch sehr gerne mal einen Tag auf der Couch!

Adv21_8_2

Er liebt es auch durch den Baumarkt zu stöbern, da ist er ganz „Mann".
So lernt er alles kennen, und wir haben immer einen Einkaufsberater dabei. ;-)

Adv21_8_9

Er ist eher von der gemütlichen Sorte; alles was ihm Spaß macht ist super und worauf er keinen Bock hat, dass macht er halt auch nur halbherzig, was er einem dann aber deutlich zeigt.
Er genießt seinen Garten, seine Couch, Frauchen's Sessel.

Adv21_8_10

Spielerunden mit seiner Freundin

Adv21_8_11

Natürlich ist er voll der Herrchenhund - Kerle unter sich halt. ;-)
Aber die zwei haben auch nur Mist im Kopf!

Und abends von Frauchen als Fellwärmflasche benutzt werden, ist auch ganz ok. :-)

Also, es hat uns alle gut getroffen und wir sind froh, dass wir mit Pacco den nächsten Lebensabschnitt gehen dürfen.

Er brauchte schnell ein gutes Zuhause und Nino war der Meinung: Dieser Hund passt wie Faust aufs Auge zu uns!

Wir haben uns also gesucht und gefunden und mal gucken, was der Weg noch so alles für uns bereithält!

In diesem Sinne Frohe Weihnachten und schaut Euch im Tierheim um.
Die Tiere haben es sowas von verdient, ihre eigenen Leute zu bekommen!

Adv21_8_12

Pacco und sein Rudel

07.12.2021

09.12.2021


© 2003 - 2022 Couch gesucht

weihnachtstiere

Oder einen Gutschein über einen Tierheimbesuch im neuen Jahr!

Niemals ein Tier verschenken, ohne zuvor gefragt zu haben, ob es erwünscht ist!!
Eltern sollten sich immer bewußt sein, daß SIE die letztendliche Verantwortung für ein Tier haben und nicht das Kind - Egal ob Hund, Katze oder Meerschweinchen und egal, was man vorher sagt!!

Alles für Euer Tier! 

  

cg_logo_n_re