cg_logo_lks

 

 

Rudi

Rudi_dsh_pol_4Rudi_dsh_pol_2

Rudi_dsh_pol_3
Das ist RUDI, Schäferhund (Mix?)

Er lebte als Streuner auf der Straße und ernährte sich von dem, was er fand. Entsprechend mager war er, als er gefunden wurde. Rudi wurde schwer misshandelt und ist extrem zurückhaltend. Vor Männern hat er Panik.

Er ist ca 5 Jahre alt,entwurmt, nicht kastriert und noch ungeimpft. Er geht an der Leine und ist freundlich zu anderen Hunden.

Rudi ist in einem hellen Stall - mit eigener Hütte - untergebracht und hat ca 20 qm zur Verfügung. Er wird regelmässig ausgeführt.

2006 konnte er nach Deutschland kommen und wurde im Tierheim Borkum aufgenommen, um von dort aus endlich seine Familie zu suchen.

Update Mai 2007

Rudi_dsh_pol_he_2
Wir fanden Rudi auf der Homepage des Borkumer Tierheims. Er gefiel uns und so wurde ein Termin abgemacht und schon waren wir auf  der Fähre nach Borkum.

Und dann kam er um die Ecke der "kleine Pole"!

Viel kleiner, als wir ihn uns vorgestellt hatten und nicht sonderlich an uns interessiert! Borkum mit seinen Betreuern war nach einem Jahr Tierheim sein Zuhause geworden.

Nach zahlreichen Leckerlies für Rudi wurde es Zeit Abschied zu nehmen! Also ab nach Hause und noch ein paar Tage Bedenkzeit; schließlich war Rudi mit neun Jahren und einer bewegten Vergangenheit kein unbeschriebenes Blatt. Aber wir kamen zu dem Entschluß: er sollte es sein!

Eine Woche später war Rudi dann bei uns und die Probleme fingen an: Mit Männern konnte er so gar nichts anfangen und erwartete von diesen auch nur Schlechtes!

Rudi_dsh_pol_he
Mein Mann hatte es sehr schwer mit Rudi und ich glaube, wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich aufgegeben; da war einfach zuviel Ablehnung in Bezug auf meinen Mann. Aber Stefan wollte nicht aufgeben!

Jetzt nach etwa 10 Wochen kann mein Mann mit ihm rausgehen und Rudi geht auch gerne mit, aber er ist immer noch unsicher und manchmal auch störrisch. Ab und an knurrt er auch noch , aber es ist ein anderes Knurren als am Anfang!
 
Der Weg ist sehr steinig für beide "Männer" , aber ich glaube, die beiden schaffen es.

Für mich ist es mit Rudi einfach toll! Er hört sehr gut auf seinen Namen und reagiert sehr gút auf Handzeichen!

Er ist ein lieber Kerl ,der jetzt im Alter noch lernen muß, daß die Welt voll mit netten Männern ist , mit denen man tolle Sachen machen kann , ohne Angst vor körperlichen Übergriffen.

Kein leichtes Los für einen alten Herrn

LG K. Jahny

pfeil back

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen                 Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2017 Couch gesucht

 

cg_logo_n_re