cg_logo_lksn

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Daisy

Daisy_bardm_nm_10

Daisy_bardm_nm_12
   Bardino-Mix
   Farben: braun
   Geschlecht: Weiblich
   Kastriert: Nein
   Geburtstag: 01-01-11
   Größe: Mittel

Bardino-Mischlingshündin Daisy kam am 17. Juni 2017 auf Grund einer Sicherstellung ins Tierheim München. Wegen geringen Vermittlungschancen kam sie im Dezember 2019 auf unseren Gnadenhof.

Daisy wurde etwa 2011 geboren und ist vermutlich kastriert.

In der Kennenlernphase ist sie ängstlich und gegenüber fremden Personen misstrauisch. Hat sich die Hündin einge- wöhnt und Vertrauen gefasst, ist sie bei ihrer Bezugsperson sehr verschmust.

Daisy_bardm_nm_11
Mit anderen Hunden ist sie leider unverträglich. Ihr wurde das Tragen eines Maulkorbes beim Gassigehen antrainiert und sollte auch beibehalten werden.

Für Daisy suchen wir ein ruhiges Zuhause, idealerweise in ländlicher Gegend. Ihre neuen Halter sollten auf jeden Fall Rasseerfahrung und eine konsequente Führung haben.

Wenn Sie Interesse an Daisy haben, freuen wir uns, wenn Sie sich von Mittwoch bis Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr auf unserem Gnadenhof melden.

Gnadenhof des Tierheims München
Kirchasch
Telefon 08122 - 14 351
Mobil 0175 – 257 3482
oder Tierheim München: 089 - 921 000 25
petra.strauch@tierschutzverein-muenchen.de

Eingestellt 30.09.2018
Text- & Photo-Update 29.12.2019 (3)

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2021 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

cg_logo_n_re