cg_logo_lksn

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Niklas

Niklas_huetm08_lim_2

Niklas_huetm08_lim
Niklas ist ein ca. 2008 geborener, kastrierter Herdenschutz- Mischling. Ende Februar kam Niklas über eine Orga aus Rumänien zu uns.

Nach Ankunft wurde Niklas bei Sandra Maddox gebadet und getrimmt. Der Dreck der vergangen Jahre musste dringed runter. Seine Zähne sind frisch saniert und nachdem er die ersten Wochen kaum gelaufen ist, kommt langsam wieder Leben in den Opa.

Niklas ist bei Britta, einer lieben ehrenamtlichen Gassi- gängerin, zum Aufpäppeln untergebracht und ist jetzt bereit für sein eigenes Zuhause.

Niklas ist gut verträglich mit Hunden, Katzen interessieren ihn auch nicht.

Er ist stubenrein und kann stundenweise gut alleine bleiben. Unser Opa ist mit wenig zufrieden. Er verschläft den größten Teil des Tages und braucht keine stundenlangen Spaziergänge mehr. Wenn er allerdings erst einmal läuft, dann kann er auch 45 Minuten in seinem Tempo mithalten.

Für Niklas suchen wir ein ebenerdiges Zuhause mit Garten.

Leider hat Niklas Angst vor Männern und kommt mit diesen gar nicht klar. Er knurrt, wenn ihm Männer zu Nahe kommen. Ein Zuhause ohne Männer wäre für Niklas perfekt.

Bei Frauen ist Niklas ein absoluter Traumhund, der es noch verdient hat seine letzten Jahre in Ruhe zu genießen.

Niklas_huetm08_lim_3

Alles in allem ist Niklas ein absoluter Traumhund, der es noch verdient hat, seine letzten Jahre in Ruhe zu genießen.

Kontakt:

Tierheim Limburg
Im Staffeler Wald
65556 Limburg-Staffel 

Telefon: 06432 - 801 455
tierheim.limburg@gmx.de

Eingestellt 25.04.2021
Text-Update 16.05.2021

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

 

© 2003 - 2021 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re