cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Fufi

Fufi_mi09_mi_2

Unser Pechvogel

Geburtsdatum: 10.04.2009
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Kastriert/sterilisiert: noch nicht
Chip: ja
Handicap: Hernie
 
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
 
Mittelmeercheck: ja - Babesiose-positiv
Impfstatus: Grundimmunisierung

Fufi_mi09_mi_4

Fast 10 Jahre hat Fufi bei seiner Familie gelebt, konnte aber aufgrund von schwer- wiegenden persönlichen Problemen dort leider nicht mehr bleiben. Deshalb wurden unsere Kollegen der LIDA in Olbia zu Hilfe gerufen.

Fufi_mi09_mi_3
Im Sinne des Hundes wurde sofort gehandelt und Senior Fufi im Rifugio aufgenommen.

Auch wenn die Tiere dort sehr gut versorgt und betreut werden, regelmäßig Futter und wenn erforderlich auch eine medizinische Behandlung bekommen, so ist es für Fufi die Hölle.

ER, der sein ganzes Leben lang im Haus gelebt und immer Menschen an seiner Seite hatte ist auf seine alten Tage mit dieser Situation komplett überfordert und er LEIDET!

Wer kann Fufi helfen???

Er durfte zwischenzeitlich ausreisen und lebt seit Ende Mai 2019 auf einer Pflegestelle in Staßfurt (Sachsen-Anhalt).

Mit dem Mittelmeercheck wurde bei Fufi eine Babesiose diagnostiziert.

Bei Fragen zu unserem Schützling oder wenn Sie FUFI einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei:

Sardinienhunde e.V.
E-Mail: kontakt@sardinienhunde.org
Telefon: 0170 - 23 88 654

Eingestellt 15.09.2019

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche