cg_logo_lksn

 

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Findus

Findus_stm14_hi_3 Findus_stm14_hi

Findus_stm14_hi_5
Vermittlungsnummer 19/1697

männlich, kastriert
Staffordshire-Mix
Größe: mittel
Geburtsdatum: 06/2014

Im Tierheim seit 10.06.2019

Findus ist etwas ganz Besonderes.
Es hat ein Weilchen gedauert, bis er sich seiner Pflegerin anvertrauen konnte und gemerkt hat „Hier meint es jemand gut mit mir“.

Anfangs ein schüchternes Häufchen Hund ohne jegliches Selbstvertrauen, kommt nun langsam ein wundervoller, sensibler und anlehnungsbedürftiger kleiner Mann zum Vorschein, der immer fragend Blickkontakt sucht und unbedingt alles richtig machen möchte.

Der hübsche Kerl mit der unverkennbaren Fleckennase geht an Artgenossen problemlos vorbei.

Für seine Bezugsperson tut er alles, unbekannte Menschen sind ihm manchmal noch nicht so geheuer. Wichtig wäre, dass seine zukünftigen Zweibeiner ihn zum Kennenlernen mehrmals bei uns besuchen kommen und in eher ruhiger Umgebung leben. Mitten in Stadt sehen wir ihn zurzeit nicht, Engpässe mit vielen fremden Menschen, die nah an ihm vorbei gehen, würden ihn einfach überfordern.

Findus_stm14_hi_6

Bitte beachten Sie außerdem, dass seine Rassezugehörigkeit je nach Bundesland gewisse gesetzliche Auflagen mit sich bringt. In Berlin gilt für Findus Maulkorb- und Leinenpflicht. Für seine Haltung ist eine Vermietergenehmigung notwendig.

Findus hat es bisher nicht leicht gehabt und war es nicht gewöhnt, liebevoll und mit Verständnis behandelt zu werden.

Findus_stm14_hi_2

Findus_stm14_hi_4
Leider kam es so in seinem vorherigen Zuhause zu einem Bissvorfall. Aufgrund dieser Vorgeschichte und seiner Unsicherheit im Umgang mit fremden Personen möchten wir ihn trotz seines netten Wesens deshalb nur an hunde- erfahrene, souveräne Zweibeiner ohne Kinder vermitteln.

Er braucht Menschen mit Geduld und ruhiger Ausstrahlung, die ihm Sicherheit geben, ihm in Ruhe die Welt zeigen und ihm ganz oft „sagen“, dass er ein ganz toller Hund ist, dann wird er sich weiterhin prima entwickeln, da sind wir uns sicher.

Wer hat das passende Zuhause für dieses wunderbare Seelchen mit dem schwierigen Start?

Nähere Informationen erhalten Sie gern im

Tierheim Berlin
Tel: (030) 76 888 -264/-267
tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
(Bitte eine Telefonnummer für unseren Rückruf angeben)

Eingestellt 16.02.2020

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re