cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Earl

Earl_dob13_bh_3

Earl_dob13_bh_2
Nummer: F74332
Rasse: Dobermann
Geboren am: 2013
Schulterhöhe: 65
Gewicht: 30
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja

Verträglich mit Hunden:
Im Einzelfall nach Sympathie
Familientauglich: Ja Kinder ab 14 Jahre

Im Tierheim seit:Mai 2017
Bereich: Haus 1

Earl kam als Fundhund ins Tierheim.

Anfangs ist er bei Fremden unsicher, aber freundlich. Earl bindet sich sehr stark an seine Bezugspersonen. Bei ihnen ist er verschmust und anhänglich, auch Unangenehmes lässt er problemlos über sich ergehen.

Bis auf die Grundkommandos hat Earl noch nicht viel gelernt. An seiner Leinenführigkeit und Leinenaggression wurde schon gearbeitet. Seine neuen Halter sollten dies aktiv weiterführen. Alleine bleiben muss Earl auch noch üben.

Wir möchten Earl als Einzelhund vermitteln, da er sich in einigen Situationen nicht verträglich gezeigt hat. Bei uns kann er mit Maulkorb und Leine in einer Hundegruppe geführt werden. Allerdings muss dies von seinem Halter kontrolliert werden.

Earl_dob13_bh_4Earl_dob13_bh

Wir wünschen uns für Earl Menschen, die bereits Erfahrungen mit Dobermännern sammeln konnten. Auch ein ländliches Zuhause mit Garten wäre für Earl schön.

Jugendliche ab 14 Jahre sind kein Problem.
Katzen oder Kleintiere sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben.

Hier ein Video von Earl:

 



Kontakt:

Tierheim Hannover
Evershorster Str. 80
30855 Langenhagen
Tel.: 0511 / 97 33 98 - 0
info@tierheim-hannover.de

Eingestellt 11.11.2018

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2019 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche