cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Cugnana

Cugnana_rue17_mi_3

Ein Hundeschicksal von vielen!

Geburtsdatum: 01.10.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Kastriert/sterilisiert: ja
Chip: ja
Handicap: -
 
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt

Cugnana_rue17_mi_5Cugnana_rue17_mi

Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung
 
Cugnana_rue17_mi_2
Und wieder wurde ein kleiner Hund in der Nähe vom Touristenort Cugnana gefunden und von der ATS Sardinia Capture Service, dem staatlichen „Service zum Schutz der Gesundheit“, in die LIDA gebracht.
 
Auch dieser nette junge Rüde, der damals ein knappes Jahr alt ist, wurde Opfer gedankenloser Menschen. Er wurde ausgesetzt so wie man ein Spielzeug was man nicht mehr braucht wegwirft.

Es ist ein sehr freundlicher Hund der wegen seiner Herkunft CUGNANA getauft wurde, dem wir aber der Einfachheit halber den Spitznamen Cuno geben.

Er ist ziemlich kräftig gebaut und könnte ein Beagle-Mischling sein...

Nun hoffen wir für ihn auf seine 2. Chance und machen uns auf die Suche nach einem eigenen Zuhause für unseren Cuno.

Cugnana_rue17_mi_4

Wenn Sie CUGNANA (Cuno) - vielleicht sogar mit seinem Freund Leonardo, aber das ist kein Muss - einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei:

Sardinienhunde e.V.
Telefon: 0170 - 238 8654
E-Mail: kontakt@sardinienhunde.org

Eingestellt 05.01.2020

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche