cg_logo_lksn

 

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Bootsmann

Bootsmann_mi10bl_gzh

BOOTSMANN braucht wegen seiner Blindheit ein ruhiges, verständnisvolles Zuhause

Bootsmann_mi10bl_gzh_2
Rüde
geb. ca. Mai 2010
Mischling
gechipt, geimpft, kastriert

im Tierheim Schumen, Bulgarien

Bootsmann lebt nun schon fast zwei Jahre im Tierheim in Schumen.

Er war bisher nicht zu vermitteln, da er anfangs große Angst vor uns hatte und sehr schreckhaft war, nicht zuletzt aufgrund seiner Blindheit. Wenn wir uns ihm genähert haben und er es gemerkt hat, legte er den Rückwärtsgang ein und hätte auch nach uns geschnappt - nicht aus Bösartigkeit, einfach aus Angst und Unsicherheit.

Umso mehr freuen wir uns, dass er mittlerweile eine solche Sicherheit gewonnen und Vertrauen den ihm bekannten Menschen gegenüber aufgebaut hat, dass er sich absolut problemlos anfassen lässt.

Beim ersten Versuch, ihn anzuleinen und auszuführen, hat er sich zu unserer großen Überraschung ganz tapfer geschlagen und lief wunderbar mit!

Bootsmann_mi10bl_gzh_3

Blinde Hunde finden sich in einer gewohnten Umgebung eigentlich sehr gut zurecht und man merkt ihnen ihre Behinderung oft nicht an, aber bis sie sich an eine neue Umgebung und an neue Menschen gewöhnt haben, kann einige Zeit vergehen.

Über Bootsmanns Vorgeschichte, bevor er ins Tierheim in Schumen kam, haben wir keinerlei Informationen. Wir gehen aber davon aus, dass er mit Menschen keine guten Erfahrungen gemacht hat, da er uns gegenüber sehr lange sehr skeptisch war.

Besonders ein beeinträchtigter Hund sollte eine gewisse Sicherheit aufgebaut und seine größte Angst vor Menschen abgelegt haben, bevor man ihn durch eine mögliche Vermittlung und einen damit verbundenen Umzug in eine neue Umgebung wieder ins „kalte Wasser“ stößt.

Bootsmann_mi10bl_gzh_4

Wir denken, dass Bootsmann jetzt so weit ist, zu geduldigen, einfühlsamen Menschen mit etwas Hundeerfahrung vermittelt werden zu können.

Wir wünschen uns für den bescheidenen Rüden einen ruhigen, kinderlosen Haushalt. Er sollte aufgrund seines fortgeschrittenen Alters, seiner Beeinträchtigung und seiner Größe in ein ebenerdiges Zuhause ziehen. Ein Garten wäre traumhaft, denn er liegt im Sommer sehr gerne in der Sonne.

Bootsmann wird auf etwa 10-11 Jahre geschätzt, genau können wir sein Alter nicht be- stimmen. Erst vor kurzem, Ende September, wurden seine Zähne saniert.
Gechipt, geimpft und kastriert ist er auch schon.

Bootsmann_mi10bl_gzh_5

Vielleicht hat der liebe, eher ruhige Kerl ja bald das Glück, entdeckt zu werden?

Mit Artgenossen ist er verträglich, es sollten aber – wenn vorhanden – sehr ruhige Hunde sein, die ihm auch seinen Raum geben und ihn nicht bedrängen.

Informationen:

Grund-zur-Hoffnung e.V.
Gabi Flückiger
Tel.: 06039 – 938 938 oder Mobil: 0175 – 886 7881
Mail: gabiflueckiger@googlemail.com
Link zum Hund: https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/paten-gesucht/bootsmann/

Eingestellt 13.12.2020

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

 

© 2003 - 2021 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re