cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Perpetua

Perpetua_hue14_str

Geboren: ca. 15.11.2014
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 27 cm
Gewicht: ---
Kastriert: folgt
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt

Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein

Aufenthalt: Canile Comunale Tortoli, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja

Geeignet für: erfahrene Hundehalter
Garten: gerne
Zweithund: ja
Hundeschule: ja
Jagdtrieb: unbekannt

Die  Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Videolink: https://youtu.be/P9ZqAHKS--4

Drei kleine Italiener möchten gern Zuhause sein

Perpetua_hue14_str_2

Perpetuas Leben ist schnell erzählt. Im Alter von etwa drei Monaten kam sie gemeinsam mit ihrer Mama und ihren zwei Geschwistern Pieta und Perpetuo in das Canile Tortoli.

Der Gedanke daran, dass sie mehr als vier lange Jahre nichts außer dem tristen Tierheim-Alltag kennengelernt hat und die Tatsache, dass die bestehende Kooperation mit dem Canile schon bald enden wird, motiviert uns umso mehr, schnell ein würdevolles Zuhaue für die drei Hunde zu finden.

Ihre Mama durfte bereits 2015 nach Deutschland reisen, da ihr gebrochenes Beinchen damals dringend behandelt werden musste. Jetzt sollen auch Perpetua und ihre Geschwister endlich ihre längst verdiente Chance bekommen.

Perpetua_hue14_str_3

Perpetua_hue14_str_4
Perpetua ist mittlerweile sehr scheu und sucht die Nähe zum Menschen nicht.
Besuch bekommen die Hunde hier so selten, dass alle Zweibeiner offenbar suspekt auf die niedliche Hündin mit dem hübschen weißen Streifen auf dem Kopf wirken.

Öffnet man ihren Zwinger, springt die Kleine jedoch sofort heraus und saust im Freilauf umher. Glücklich über dieses Gefühl von Freiheit, ein paar Minuten Bewegung, ein paar Gerüche inhalieren, bevor sich die Tür des Zwingers wieder für unbestimmte Zeit hinter ihr schließt.

Mehr als vier freudlose Jahre ihres Lebens sind vorüber, ohne dass sie je Liebe und Zuneigung gespürt hat.
Perpetua ist auf der Schattenseite des Lebens geboren, nun soll sie endlich die Sonnen- seite kennenlernen.

Wir wünschen uns für Perpetua ein liebevolles Zuhause, in dem ihre Menschen sie geduldig auf dem Weg in ihr neues Leben begleiten und ihr dabei helfen werden, die traurige Erinnerung an ihr bisher so trostloses Dasein zu vergessen.

Perpetua_hue14_str_6

Da Perpetua nie in einer Familie gelebt hat und außer dem Canile nichts kennt, wird die kleine Hundedame auch nach ihrer Ankunft in Deutschland sicherlich erst einmal sehr ängstlich und scheu sein und vermutlich viel Zeit benötigen, bis sie sich in ihrem neuen Leben zurechtfindet.

Perpetua muss mit viel Geduld an alles herangeführt werden und benötigt unbedingt auch einen souveränen Hundekumpel an ihrer Seite, an dem sie sich orientieren kann. Mit Ihrer liebevollen, konsequenten Führung wird sie ihre Unsicherheiten hoffentlich schon bald überwinden und Sie fröhlich auf allen Wegen treu begleiten.

Perpetua_hue14_str_5

Möchten Sie der Mensch sein, der sich gemeinsam mit Perpetua über die noch so kleinen Fortschritte freut? Dann nehmen Sie bitte schnell Kontakt zu mir auf. 

Wir vermitteln bundesweit.
Die Koffer sind gepackt und Perpetua kann nach Deutschland ausreisen.

Update 01.07.2018

Perpetua ist am 23.06.2018 auf eine Pflegestelle in Deutschland umgezogen.

Ihr Ansprechpartner:

STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com

Eingestellt 18.06.2018

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche