cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Pantalea

Pantalea_segm11_str

Geboren: ca. 01.01.2011
Rasse: vermutlich eine reinrassige Ariegeois
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 57 cm
Gewicht: unbekannt

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß- schwarz

Mittelmeercheck: erfolgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt

Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: -

Pantalea_segm11_str_3

Aufenthalt: L.I.D.A., Olbia, Sardinien
Zuhause: ja
Pflegestelle: ja

Geeignet für: alle
Garten: gerne
Zweithund: gerne
Hundeschule: ja
Jagdtrieb: unbekannt

Die  Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Videolink:
https://youtu.be/t7tzYIr-rDk
https://youtu.be/mvWxxwOCqdo

Schüchternes Schlappohr auf der Suche nach dem großen Glück

Pantalea_segm11_str_7

Die Geschichte von Pantalea ist leider sehr traurig...

Pantalea wurde am 06.02.2019 in die L.I.D.A., unserem Kooperationstierheim in Olbia auf Sardinien, gebracht. Dabei stellte sich heraus, dass sie Welpen in sich trug.

Nachdem es Pantalea in der Nacht sehr schlecht ging, wurde sie am nächsten Morgen sofort in der Klink vorgestellt, um ein Ultraschall zu machen. Leider wurde dabei ersichtlich, dass alle Föten tot sind. Bei einer Notoperation wurden diese entfernt und Pantalea hat sich mittlerweile gut erholt.

Pantalea_segm11_str_5

Pantalea sitzt mit mehreren anderen Hunden in einem Gehege. Sie ist eine sehr vorsichtige und zurückhaltende Hündin. Sie wollte zwar noch keinen direkten Kontak zulassen und sich streicheln lassen, war aber dennoch uns gegenüber sehr interessiert.

Immer wieder kam sie auf uns zu und schnupperte an uns, sobald man dann aber die Hand ausstreckte, machte sie  wieder einen Rückzieher.

Pantalea_segm11_str_4

Ich bin mir sicher, dass Pantalea in einem Zuhause schnell auftauen wird. Es sollte aber auf jeden Fall schon ein souveräner und netter Hund im Haushalt leben. Ebenso sollten Sie Hundeerfahrung mitbringen.

Pantalea_segm11_str_2

Ein gut gesicherter Garten wäre super und würde die Eingewöhnung sehr erleichtern.

Wir vermitteln bundesweit.
Die Koffer sind gepackt und Pantalea kann nach Deutschland ausreisen.

Pantalea_segm11_str_8

Update 13.01.2020

Pantalea wird in Kürze auf eine Pflegestelle in Deutschland umziehen.

Ihr Ansprechpartner:

STREUNERHerzen e.V.
Alexandra Sieber
Tel 07144 - 861 022 oder 0170 - 99 41 956
alexandra.sieber@streunerherzen.com

Eingestellt 19.05.2019
Photo-Update 05.01.2020 (4)

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche