cg_logo_lksn

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Orsola

Orsola_hue14_mi

Orsola_hue14_mi_5
Was hat dich vertrieben? 
Geburtsdatum: 01.01.2014
Rasse: Mischling 
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 40 cm  
Kastriert/sterilisiert: ja (kastriert)
Chip: ja
Handicap: -
 
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
 
Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung
 
Von klein auf hatte diese nette Hündin zusammen mit anderen Hunden in einer Gemeinschaft am Stadtrand von Olbia gelebt.

Die Hunde wurden regelmäßig mit Futter versorgt und die kleine Welt am Rande der Stadt schien in Ordnung zu sein. Allerdings nicht mehr für Orsola...

Orsola_hue14_mi_2

Sie begann sich immer öfter von der Gruppe zu entfernen und blieb manchmal auch für mehrere Tage spurlos verschwunden. So wurde die Gefahr einfach zu groß dass etwas Schlimmes passieren könnte und deshalb wurde Orsola ins rifugio gebracht.

Dort zeigte sie sich anfangs sehr verstört, vor allem hatte sie große Angst vor Männern. In der Gruppe hat sich ihr Verhalten zwischenzeitlich nun schon deutlich gebessert.

Orsola_hue14_mi_3

Eine gewisse Skepsis legt Orsola zwar immer noch an den Tag, aber sehr schnell merkt sie dann, dass man ihr nur Gutes will.

Die etwa 40 cm große Orsola wurde bereits kastriert und wäre startklar für ein neues Leben. 

Orsola_hue14_mi_4

Update 23.02.2020

Auch an unserer Orsola sind die Jahre in der LIDA nicht spurlos vorbeigegangen...

Leider war sie in den letzten Wochen immer mal wieder in kleinere Auseinandersetzungen verwickelt und hat die ein oder andere kleine Narbe davongetragen.

Orsola_hue14_mi_10

Orsola ist ein kleines „Persönchen“, und den Terrier in ihr kann sie auch nicht verleugnen.
Die vielen Jahre im Gehege ohne engen Bezug zum Menschen lässt sie nun ab und zu eifersüchtig reagieren, wenn es darum geht, Aufmerksamkeit zu bekommen.

Für Orsola ist es nun dringend an der Zeit, das rifugio zu verlassen und am besten als Einzelprinzessin das Leben in einer Familie genießen zu dürfen. Helfen SIE IHR dabei?

Orsola_hue14_mi_11

Hier noch ein Video der kleinen Maus:

https://vimeo.com/384249985

Video-Update 07.03.2021

https://vimeo.com/514880338

Wenn Sie ORSOLA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei uns.

Update 18.07.2021

Seit unsere ORSOLA mit dem hübschen und freundlichen Rüden JET zusammen unter- gebracht ist, scheint sie deutlich entspannter und ruhiger geworden sein. Und auch JET, unser vom Flughafen Olbia geretteter Schützling, kann von der Zweisamkeit profitieren.

Bleibt nur noch zu hoffen, dass beide Tiere bald eine 2. Chance bekommen.

Vielleicht sogar zusammen? (Das ist aber natürlich kein Muss.)

Kontakt:

Sardinienhunde e.V.
Telefon: 0170 - 238 8654
E-Mail: kontakt@sardinienhunde.org

Eingestellt 22.12.2019
Photo-Update 23.02.2020 (2)

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2021 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

cg_logo_n_re