cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Narico

Narico_mn_hue_ln

Geschlecht: Hündin
Geboren ca. 2015-2017
Rasse: Mastino Napoletano

Im Tierheim seit: 13.07.2018

   lieb und freundlich
   verträglich mit Hunden
   kennt noch nicht viel
   zu standfesten Kindern
   Bollerkopf
   muss noch viel lernen

Narico_mn_hue_ln_2
Die sanfte Riesin Narico wurde in einem schlechten Zustand gefunden; von der Wärme völlig niederg- eschlagen.
Sie hatte eine starken Augen- und Ohrenentzündung.

Bisher hat sich kein Besitzer gemeldet, doch dieses hatten wir auch nicht erwartet. Wir haben auch eine Vermutung woher sie stammt, denn in der Nähe des Fundortes treibt ein größerer Vermehrer sein Unwesen, von wo immer mal wieder ausgediente Hunde bei uns landen. Leider konnten wir ihm bisher nicht das Handwerk legen, doch wir werden nicht aufgeben.

Mit Rüden zeigt Narico sich sehr verträglich, mit Hündinnen haben wir es bisher noch nicht probiert, aber hinterm Zaun macht sie da bisher keinerlei anstalten, dass sie denen nicht aufs Fell gucken kann.

Das “kleine” Bollerwesen ist etwas unbeholfen und stürmisch auf ihren Beinen unterwegs und wenn sie wo hin möchte, auch nicht wirklich aufzuhalten, daher sollten in ihrem neuen Zuhause Kinder schon standfest sein. Zu Menschen ist sie ansonsten ein sehr freundliches und liebes Wesen, die einfach nur froh über Zuneigung und Streicheleinheiten ist.

Wir gehen nicht davon aus, dass sie bisher in einem Haus gelebt hat und ihr daher die Benimmregeln einer Dame noch nicht ganz bewusst sind, aber auch diese wird sie schnell lernen.

Kontakt:

Tierschutzverein Lübbecke und Umgebung e. V.
32312 Lübbecke

Telefon: 05741-7472
E-Mail: post@tierheim-luebbecke.de

Eingestellt 11.08.2019

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2019 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche