cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Maria Maddalena

Maria-Maddalena_bret_str

Geboren: ca. 01.01.2015
Rasse: Bretonen- Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 48 cm
Gewicht: ---
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß-rot

Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt

Maria-Maddalena_bret_str_2

Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder:unbekannt
Handicap: --

Aufenthalt: Lida Olbia, Sardinien, in Kürze in Deutschland
Pflegestelle: ja

Geeignet für: erfahrene Hundehalter
Garten: gerne
Zweithund: ja
Hundeschule: nach Bedarf
Jagdtrieb: unbekannt

Maria-Maddalena_bret_str_10

Die  Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Videolink: https://youtu.be/WG14POPRXQg

Fitness- und Ernährungsberater dringend gesucht!

Maria-Maddalena_bret_str_3

Als meine Kollegin mir die ersten Fotos von Maria Maddalena mit der Frage, ob ich die Bretonenhündin in die Vermittlung aufnehmen würde , schickte, traute ich meinen Augen nicht: Ich fragte sicherheitshalber erst nochmal nach, ob es sich wirklich um eine Bretonin handelt.

Leider ist die hübsche Hündin momentan sehr übergewichtig, was sicherlich der Langeweile im Tierheim geschuldet ist, denn was gibt es da zu tun, wenn man auf wenigen Quadratmetern tagaus, tagein die gleiche Monotonie erlebt. Und sie gehört offensichtlich zu den Hunden, die dann die Zeit mit Fressen verbringen.

Maria-Maddalena_bret_str_5

Doch damit soll jetzt endgültig Schluss sein. Wir hoffen sehr, dass Maria Maddalena eine Familie oder Einzelperson findet, die ihr durch entsprechende Bewegung und angepasste Fütterung hilft, die Fettpölsterchen in knackige Muskeln umzuwandeln.

Sie ist, wie man auf dem Video sehen kann, eine total liebe, verschmuste und menschen- bezogene Hündin, die meine Kollegin, die die Aufnehmen gemacht hat, gar nicht mehr gehen lassen wollte.

Maria-Maddalena_bret_str_6

Maria Maddalena lebt mit Rüden und Hündinnen problemlos zusammen, sie könnte also gut zu einem bereits vorhandenen Ersthund vermittelt werden, der ja beim gemeinsamen Toben  zusätzlich noch als Fitnesscoach dienen könnte.

Optisch ist sie eindeutig eine Bretonin, also ein Jagdhund, der sicherlich, wenn sie ihre Form erst wieder gefunden hat, auch Jagdtrieb zeigen wird. Sie sollten deshalb aktive Menschen sein, die in der Lage sind, einen Jagdhund seiner Veranlagung entsprechen zu beschäftigen und auszulasten.

Maria-Maddalena_bret_str_4

Auf unserer Homepage können Sie sich ausführlich über diesen kleinen französischen Vorstehhund informieren.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen und Maria Maddalena gerne ein Zuhause geben wollen, so kontaktieren Sie mich, ich berate Sie gerne.

Wir vermitteln bundesweit.
Die Koffer sind gepackt und Maria Maddalena kann nach Deutschland ausreisen.

Maria-Maddalena_bret_str_7

Update 11.06.2019

Es gibt ein neues Video von Maria Maddalena:

https://youtu.be/gmTjYzMvrJg

Update 27.10.2019

Maria Maddelena ist am 19.10.2019 auf eine Pflegestelle in Deutschland umgezogen.

Ihr Ansprechpartner:

STREUNERHerzen e.V.
Alexandra Sieber
(0170) 99 41 95 6 oder (07144) 86 10 22
Alexandra.sieber@streunerherzen.com

Eingestellt 20.01.2019

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2019 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche