cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Maggiolina

Maggiolina_rotm_str_10

Geboren: ca. 01.01.2013
Rasse: Rottweiler-Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 54 cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz-braun

Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt

Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein

Maggiolina_rotm_str_11

Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien
Zuhause: ja
Pflegestelle: ja

Geeignet für: erfahrene Hundehalter
Garten: gerne
Zweithund: gerne
Hundeschule: ja
Jagdtrieb: unbekannt

Die  Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Videolink:
https://www.youtube.com/watch?v=yOQ1OzyGv6M
https://youtu.be/DDpAK6pALW8

Wann hat das Warten ein Ende?

Maggiolina_rotm_str_14

Maggiolina haben wir bereits vor einigen Jahren in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A., in Olbia entdeckt. Sie wurde damals zusammen mit ihren Welpen ins Tierheim gebracht und ein anderer Verein nahm die Hundefamilie in die Vermittlung.

Es vergingen Wochen, Monate und Jahre, in denen wir Maggiolina bei all unseren Besuchen immer wieder begegneten. Niemand hat ihr in dieser endlos langen Zeit eine Chance gegeben.

Aber es sollte für die Hündin noch schlimmer kommen, denn eines Tages erfuhren wir, dass der Verein plötzlich einige Hunde aus der L.I.D.A. von ihrer Vermittlungsseite gelöscht und ihnen so jegliche Chance auf ein Leben außerhalb der Tierheimmauern genommen hat!

Maggiolina_rotm_str_6

Wir möchten Maggiolina nun wieder Hoffnung schenken – ihre traurigen Augen sollen schon bald strahlen vor Glück, sie soll fröhlich über grüne Wiesen springen und endlich das bunte Leben kennenlernen. Sechs Jahre musste die Hündin unverschuldet hinter Gittern verbringen, nun wird es Zeit für sie zu gehen!

Maggiolina teilt sich ihr Gehege mit einem Maremmano-Rüden.
Die beiden kommen prima miteinander zurecht, wobei es den Anschein macht, dass Maggiolina die „Hosen an hat“ und Chefin im Gehege ist.

Mit Hündinnen ist sie möglicherweise nur bedingt verträglich; sie entscheidet nach Sympathie – wobei es aufgrund der Enge und des hohen Stressfaktors in den Gehegen schwierig ist, eine absolut realistische Einschätzung zur Verträglichkeit abzugeben.

Darum sollte ein vorhandener Hund im Haushalt vorsichtshalber auf jeden Fall ein souve- räner Rüde und keine Hündin sein. Als Einzelprinzessin würde Maggiolina sich jedoch sicherlich auch sehr wohl fühlen.

Maggiolina_rotm_str_4

Menschen findet Maggiolina toll und sie liebt es, gestreichelt zu werden. Als die Kollegin bei ihrem Besuch im Dezember 2018 das Gehege betrat, wurde sie sofort freundlich von ihr begrüßt und die anhängliche Hündin genoss die Aufmerksamkeit sehr.

Besuch steht in einem Tierheim mit etwa 700 Hunden leider nicht auf der Tagesordnung und so war Maggiolina glücklich, an diesem Tag ein paar Streicheleinheiten zu erhaschen.

Maggiolina ist offensichtlich ein Rottweiler-Mischling.

Maggiolina_rotm_str_12

Der Rottweiler gilt als ein unerschrockener und selbstsicherer Hund, der durch sein auf- merksames und bei der Arbeit sehr engagiertes Wesen einen idealen Gebrauchshund darstellt.

Neben seiner Nervenstärke hat der Rottweiler allerdings auch einen sehr starken Schutztrieb, der es enorm wichtig macht, ihn sowohl konsequent und sensitiv zu erziehen, als auch klar und sicher zu führen.

Maggiolina_rotm_str_13

In den richtigen Händen ist der Rottweiler eine absolute Bereicherung und fügt sich gehorsam, freundlich und friedlich in seine Familie ein.

In einigen Bundesländern wird der Rottweiler bzw. der Rottweiler-Mischling als Listenhund geführt.
Bedingung für Maggiolinas Vermittlung ist neben der entsprechenden Hundeerfahrung unbedingt auch, dass Sie die für das entsprechende Bundesland geltenden Auflagen bzw. Haltungsbedingungen erfüllen.

Maggiolina_rotm_str_16Maggiolina_rotm_str_15

Wenn Sie die Menschen sind, die Maggiolina gerne ein Zuhause schenken möchten, freue ich mich sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit.
Die Koffer sind gepackt und Maggiolina kann nach Deutschland ausreisen.

Maggiolina_rotm_str_3

Ihr Ansprechpartner:

STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com

Eingestellt 26.12.2018
Video- & Photo-Update 14.07.2019 (7)

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2019 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche