cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Lia

Lia_husm19_de

* ca. Anfang Juni 2019
Geschlecht: weiblich
Größe: wächst noch – ca. 50 – 56 cm

Kastriert: noch nicht

Gesundheitliche Einschränkungen: keine bekannt

Aufenthalt: seit August 2019 Tierheim in Rumänien

lia ist Cayas einzig überlebendes Baby.
Sie wurden getrennt von der Mutter Caya, einer Husky-Hündin, ausgesetzt und allein gelassen. Stundenlang wurde nach ihnen gesucht. Leider ohne Erfolg.

Lia_husm19_de_5Lia_husm19_de_4

2 Tage später erhielt Sanda einen Anruf von einer Prostituierten, die dort an der Straße ihrem Gewerbe nachgeht, dass 2 Welpen auf der anderen Straßenseite gesichtet wurden. Sanda fuhr sofort los, konnte jedoch nur die kleine Lia retten. Ihr Geschwisterchen lag überfahren auf der Straße.

Es ist trauriger Alltag, gerade an dieser Straße, die Sanda jeden Tag entlangfährt. Es ist ein kleines Wunder, dass Lia nun bei ihrer Mama Caya ist.

Lia und Caya suchen ein mit nordischen Hunden erfahrenes Zuhause oder eine Pflegestelle. Gerne auch zusammen.

Lia ist ein lustiges, verspieltes und fröhliches Hundemädchen. Sie ist schon genauso wunderschön wie ihre Mama und Sanda sagt, sie ist eine kleine Perönlichkeit.

Lia_husm19_de_2

Lia_husm19_de_3
Die Siberian Huskys haben sich ihre Ursprünglichkeit bewahrt und sind wahre Rudeltiere, die viel Beschäftigung und Ge- sellschaft benötigen.

Zu ihren Menschen bauen sie nur eine intensive Beziehung auf, wenn dieser ihnen viel Aufmerksamkeit gibt. Dann sind sie gesellige und sehr menschenbezogene Hunde mit viel Be- wegungsdrang und einem angeborenen Jagdtrieb.

Eine ausbruchssichere Haltung und viel Bewegung am Tag ist bei diesen Hunden ein Muss.

Lia sucht Menschen, die mit der Rasse oder mit nordischen Hunden Erfahrung haben. Sie braucht Aufmerksamkeit und Liebe. Gerne auch mit ihrer Mama zusammen. Das wäre ideal.

Natürlich brauchen beide sehr viel Zuwendung und natürlich Bewegung.
Daher werden wir genau prüfen und die beiden nur in erfahrene Hände geben.

Wer sich verliebt, der kann sich sehr gerne bei uns melden.

Kontakt:

Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.de
https://www.pfotesuchtglueck.de

Eingestellt 12.01.2020

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche