cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Lessie

Lessi_hue10_tld

(SH098/19)

Rasse: Schäferhund-Collie-Mix
Farbe: braun schwarz
Geschlecht: weiblich
Geboren: 02.08.2010
Größe: 57 cm

Geeignet für: Familie mit Haus und Grundstück

Lessi_hue10_tld_4

Sensible Schäferhündin sucht geduldiges Zuhause

Lessi kam nach dem Tod ihres Besitzers zu uns ins Tierheim.

Bisher lebte sie als reiner Hof- und Zwingerhund, hatte wenig Kontakt zu ihrem Besitzer. Auf dem Hof lebte sie problemlos mit anderen kleinen Haustieren zusammen. Doch sie hatte keinen Kontakt zu Artgenossen oder fremden Menschen.

Lessi_hue10_tld_6

Lessi ist eine ganz sensible Hündin. Sie braucht ein bisschen Zeit, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen. Sie ist keinesfalls aggressiv, sondern mag einfach nur nicht von Fremden gleich angefasst werden.
Gegenüber ihren Bezugspersonen baut Lessi eine enge Bindung auf und möchte am liebsten immer mit dabei sein. Eingesperrt auf engem Raum fühlt sie sich gar nicht wohl.

Lessi_hue10_tld_5

Für Lessi wäre es toll, wenn sie einen Platz bei einer geduldigen Familie mit Haus und Grundstück findet.

Da Lessi nicht gerne alleine ist, sollte immer jemand Zuhause sein oder für die Zeiten der Abwesenheit ein stabiler Zwinger vorhanden sein, denn Lessi sucht ansonsten Löcher im Zaun. Lessi muss mit im Haus schlafen dürfen.

Lessi_hue10_tld_2

Kontakt:

Tierschutzliga-Dorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Groß Döbbern
Telefon: 035608 - 40 124
tägl. 7:30 - 16:00 Uhr, auch Sonntags, außer an Feiertagen
info@tierschutzligadorf.de

Eingestellt 21.07.2019

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche