cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Jara

Jara_pod15_kron_3

Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Rasse: Podenco
geb. 2015
Größe: 50 cm
Farbe: braun mit weißen Abzeichen

Jara_pod15_kron_2
Im Tierheim seit: 3/2016
 
JARA - gerade mal ein Jahr alt und schon zweimal wurde sie verlassen. Wer schenkt ihr ein Zuhause für immer?
 
Jara wurde von einem Ehepaar an der Autobahn nach Málaga gefunden als sie noch ein ganz kleiner Welpe war. Sie nahmen die Kleine mit zu sich nach Hause und wollten sie eigentlich selbst behalten. Doch ihr bereits vorhandener Hund machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Er mochte Jara vom ersten Moment an nicht.

Das Ehepaar dachte, mit der Zeit würde es sich schon geben und die beiden bräuchten nur Zeit, um sich aneinander zu gewöhnen. Leider passierte das nicht.
Nach fast einem Jahr mussten sie einsehen, dass es keinen Sinn machte und sie brachten sie schweren Herzens zu uns ins Tierheim.
 
Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Die wunderhübsche Jara ist sehr freundlich, menschenbezogen, aufgeschlossen und gutmütig. Nur ganz am Anfang zeigt sie sich fremden Menschen gegenüber ein klein bisschen schüchtern. Doch sie taut sehr schnell auf.

Jara_pod15_kron

Mit Kindern kommt sie sehr gut zurecht.
 
Wesen:
Jara ist eine junge und dementsprechend temperamentvolle und verspielte Hündin, die viel Auslauf und Auslastung braucht. Aber sie ist auch eine ausgesprochene Schmusebacke, die sehr anhänglich ist.
 
Die zauberhafte Jara ist bereits gut leinenführig und sie fährt brav im Auto mit. Sie ist allerdings etwas schreckhaft, was zu viel Straßenverkehr, Feuerwerk, Lärm und überhaupt laute und plötzliche Geräusche anbelangt.
 
Jara_pod15_kron_4
Im Tierheim kommt sie nicht so gut zurecht. Sie war sehr glücklich mit ihrer Familie und so hat sie sich noch nicht an das Leben im Tierheim gewöhnt. Sie weint viel und sie ist sehr traurig. Es ist ausgesprochen hart für so einen sensiblen jungen Hund zu begreifen, dass sich binnen eines Jahres gleich zwei Mal ihr Leben so radikal ändert.
 
Wir hoffen, dass sie bald sieht, dass wir ihr nichts Böses wollen und sie sich eingewöhnt, bzw. - noch besser - dass sie nicht lange bei uns bleiben muss und schnell eine Familie findet, die sich in sie verliebt und sie für immer behalten wird.
 
Verträglichkeit mit Artgenossen:
Jara ist mit Rüden gut verträglich und auch als Zweithund geeignet.
 
Wo soll der Hund leben:
Für Jara suchen wir aktive, junge Menschen, die viel mit ihr unternehmen wollen. Es kann gerne eine Familie mit Kindern sein. Hauptsache, ihre neuen Menschen überlegen sich den Schritt, einem jungen Hund ein neues Zuhause zu schenken gut, so dass sie nie wieder ihre Menschen verliert.
 
Wir würden uns wünschen, dass Jara in verkehrsberuhigter Stadtrandlage oder auf dem Land leben dürfte, da sie etwas schreckhaft ist, was Lärm und ungewohnte Geräusche angeht.
 
Wir hoffen so sehr, dass sich sehr bald eine liebe Familie in unsere sensible und wunderhübsche Jara verliebt und mit ihr durch dick und dünn geht.
 
Ausreise:
Jara ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird vor der Ausreise auf Mittelmeer- krankheiten getestet.
 
Aufenthaltsort: Tierheim Albolote/Granada, Spanien
 
Kontakt:

Tierschutzverein Albolote/Granada
Spanien
Ansprechpartner (in Deutschland): Carmen Dreher
Telefon: 0170 - 885 5007
E-Mail: tierheim-albolote@gmx.de

Eingestellt 12.03.2017

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche