cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Irene

Irene_mi18_mi

Eine der 4 Hippies, als Welpe abgeladen wie Müll

Geburtsdatum: 01.06.2018
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Kastriert/sterilisiert: ja (sterilisiert)
Chip: ja
Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung

Aufmerksamen Menschen sind damals die kleinen Welpen nicht entgangen, die in den Müll- bergen umherstapften. Sie wurden im rifugio in Olbia aufgenommen und in Sicherheit gebracht.

Irene_mi18_mi_2

Vier kleine Seelen, die das ganz Leben noch vor sich haben. Wer kann so grausam sein???

Irene und ihre 3 Brüder wurden auf ein neues, das wahre Leben vorbereitet. Gechipt und mit Impfungen gegen Tollwut versehen sind sie längst ausreisebereit. Als sie noch keine Namen hatten, wurden sie von ihren Pflegern liebevoll „Die Hippies“ genannt.

Irene und ihre Brüdern sind zwischenzeitlich groß und kräftig geworden und tatsächlich könnten sie unterschiedlicher kaum sein.

Das Geburtsdatum wurde vom Amtstierarzt auf den 01.06.2018 festgelegt, Irene sterilisiert. ITALO und IAGO haben bereits ein neues Zuhause gefunden. Jetzt ist es auch an der Zeit für die wunderbare, treue Seele Irene ein Heim zu finden.

Irene_mi18_mi_3

Bei Fragen zu unseren Schützlingen oder wenn Sie IRENE oder ihrem Bruder IDEFIX einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei uns!

Update 24.05.2020

Hier ein Video von Irene:

https://vimeo.com/417187329

Sardinienhunde e.V.
Telefon: 0170 - 238 8654
E-Mail: kontakt@sardinienhunde.org

Eingestellt 10.05.2020

pfeil back

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche