cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Fiene

Fiene_cocktt_ub_3

Cocker-Tibet Terrier-Mix
* ca. 2010
weiblich
kastriert

Klein, aber auch oho

Fiene_cocktt_ub_2
Hallihallo,

ich bin die Fiene und leider musste mich meine Vorbesitzerin im Tierheim abgeben, da sie überhaupt nicht mehr mit mir zurecht kam.

Ich habe im Laufe unseres Zusammenlebens meine Grenzen immer weiter gesteckt und quasi die Führung übernommen.
Tja, dies ging dann leider soweit dass ich auch gegen meine Halterin, mir bekannte Menschen und mir unbekannte Menschen gegangen bin. Hier im Tierheim zeige ich bisher dieses Verhalten überhaupt nicht.

Ich gehe gerne und ausgiebig spazieren, jage aber auch leidenschaftlich gerne. Einige Grundkommandos beherrsche ich bereits, wobei diese weiterhin geübt werden müssen, aber ich kann sagen, ich bin mit Feuereifer bei der Sache.

Ich benötige klare Hausstandsregeln von Anfang an, muss wissen wo mein Platz im Rudel ist. Kleine Kinder sollten nicht in meinem neuen Zuhause leben, da wären Konflikte vorprogrammiert.

Übrigens bin ich auch eine leidenschaftliche Auto-Mitfahr-Hündin. Ich liebe es, durch die Gegend gefahren zu werden.

Fiene_cocktt_ub

Also ich bin kein Schoßhund und möchte auch keiner werden, aber ich suche Menschen mit einer guten Portion Hundeverstand und einem grossen Herzen für mich.

Kontakt:

Tierschutzverein Kreistierschutzverein Bad Kissingen e.V.
Tierheim Wannigsmühle
97702 Münnerstadt
Telefon: 09766 - 1221
eMail: tierheim.wannigsmuehle@t-online.de

Eingestellt 01.01.2017

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche