cg_logo_lksn

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Daisy

Daisy_dsh16_tld_2

(SH069/21)

Rasse: Deutscher Schäferhund
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: weiblich
Geboren: 26.09.2016
Größe: 58 cm

Geeignet für: Familie, kinderlieb

Sportliche, freundliche Familienhündin

Daisy_dsh16_tld

Daisy wurde aus Zeitmangel und weil das Kind eine Allergie entwickelt hat bei uns im Tierheim abgegeben.

Die freundliche Schäferhündin wurde als erwachsener Hund aus Polen übernommen und lebte in Haus und Grundstück. Leider büchste Daisy regelmäßig aus, vor allem wenn die Kinder der Familie zum Spielen draußen unterwegs waren. Daisy überwindet dafür mühelos 1,50 Meter hohe Zäune.

Daisy_dsh16_tld_3

Daisy ist eine freundliche, aufgeweckte und sportliche Hündin.

Sie braucht ein bisschen Zeit, um sich richtig ernsthaft auf fremde Menschen einzulassen. Hat man einmal ihr Herz erobert, ist Daisy sehr gehorsam, sehr verspielt und eine treue Begleiterin.

Leider gehorcht sie derzeit nur auf polnische Kommandos, wahrscheinlich weil sie damals in Polen so erzogen wurde.

Daisy_dsh16_tld_4

Daisy versteht sich gut mit Rüden, kleinere Hunde und Katzen kann sie nicht leiden. Dafür liebt Daisy Kinder sehr.

Für die liebe Schäferhündin wünschen wir uns ein Zuhause bei einer Familie, die wirklich Zeit für sie hat. Daisy braucht engen Anschluss, regelmäßig Bewegung und auch geistige Auslastung. Nur auf dem Hof ist ihr schnell langweilig.

Daisy_dsh16_tld_5

Kontakt:

Tierschutzliga-Dorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Groß Döbbern
Telefon: 035608 - 40 124
tägl. 7:30 - 16:00 Uhr, auch Sonntags, außer an Feiertagen
info@tierschutzligadorf.de

Eingestellt 02.05.2021

pfeil back

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2021 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

cg_logo_n_re