cg_logo_lksn

 

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Maxine

Maxine_k09_af
Wer zeigt Maxine, wie toll die Nähe zum Menschen sein kann?

Die schöne Katzendame kam bereits Anfang des Jahres gemeinsam mit zwei Artgenossen zu uns ins Tierheim.
Ursprünglich war geplant, die drei nach erfolgter Ein- gewöhnung in die Freigängergruppe zu integrieren, doch nun kam es doch anderes als geplant.

Geboren wurde Maxine etwa 2009.

Gegenüber dem Menschen ist sie sehr zurückhaltend bis ängstlich und es hat einige Wochen, Geduld und Ruhe gebraucht, bis sie sich für dieses Bild in Position gebracht hat. Seit ihrem Umzug vom Eingewöhnungsraum ins Katzenhaus hat sie bisher keine Fortschritte gemacht und verkriecht sich bis Feierabend in einer Höhle.

Statt sich dem Menschen anzuschließen verbringt Maxine ihre Zeit sehr gern mit anderen Samtpfoten. Ihrem Mitbewohner Engy fühlt sie sich sehr verbunden, aber auch anderen Katzen tritt sie offen und freundlich entgegen.

Für Maxine suchen wir ein Zuhause, dessen Bewohner entweder sehr viel Geduld mit ihr haben - auch wenn sie sich vielleicht erst nach Monaten dem Menschen wirklich nähern wird. Oder einen Hof, auf dem sie sich als Mäusefängerin beweisen darf, aber auch einen geschützten Unterschlupf zur Nacht findet und ihre Versorgung gesichert ist.

In jedem Fall ist sie gruppentauglich und braucht auch mindestens einen Artgenossen, mit dem sie sich anfreunden darf.

Gern würden wir sie auch zusammn mit Engy vermitteln.

Vermittelt wird sie geimpft und kastriert.

Kontakt:

Altmärkischer Tierschutzverein Kreis Stendal e.V.
Tierheim "Edith Vogel" Stendal-Borstel
Eichstedter Weg 10
39576 Stendal
SACHSEN-ANHALT

Tel.: 03931 - 216 363
Fax: 03931 - 218 869
tierheim-stendal-borstel@freenet.de
www.tierheim-stendal-borstel.de

Eingestellt 08.07.2018

pfeil back

zooplus.de - Mein Haustiershop

 


 

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche