cg_logo_lksn

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Mamma Mietz

Mamma-Mietz_k19_hft

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: Oktober 2019
Im Tierheim seit: 29.04.2021

Mamma-Mietz_k19_hft_2
Abgabekatze

Für ihr junges Alter hat unsere Mamma Miez schon eine Menge erleben müssen.

Im vergangenen Jahr fand sie sich trächtig auf einem Hof in einem kleinen Dörfchen wieder, wo sie kurze Zeit später ihre Jungtiere zur Welt brachte. Leider hatte der Hofbesitzer nicht viel für die junge Familie übrig und "entledigte"  sich der Tiere auf eine primitive Art und Weise.

Von diesem Vorgang erfuhren wir durch die Schwiegertochter des Mannes.
Mamma Mietz tat der tierlieben Frau unfassbar Leid. Sie nahm sich der zurecht verschüchterten Katze an und gewann ihr Vertrauen, sodass Mamma Mietz kurze Zeit später mit unserer Unterstützung kastriert werden konnte.

Irgendwann war die hübsche dreifarbige Katze so verschmust und anhänglich, dass die Dame sie mit zu sich nehmen wollte. Doch sie hatte die Rechnung ohne ihren eigenen Hund gemacht. Der war von der Mieze gar nicht begeistert und wollte ihr ans Leben. So entschloss sich die gute Frau Mamma Miez in unsere Obhut zu geben.

Mamma-Mietz_k19_hft_4Mamma-Mietz_k19_hft_5

Nach kurzer Eingewöhnungszeit zeigte sich Mamma Miez offen und verschmust.

Mamma-Mietz_k19_hft_3
Manchmal merkt man ihr die Vergangenheit an, dass es Situationen gibt, die sie lieber flüchten lassen. Meistens ist sie aber echt offen und zugänglich, lässt sich kraulen und verpasst es auch nicht, zarte Liebesbisse zu verteilen.

Mamma Mietz ist stubenrein, lässt sich bürsten und hoch- nehmen, genießt es aber nicht besonders, herumgetragen zu werden. Hat man ihr Vertrauen gewonnen, hopst sie gern auf den Schoß, um sich verwöhnen zu lassen.

Ärger mit Artgenossen geht sie aus dem Weg.

Für Mamma Mietz suchen wir ein Zuhause mit verkehrs- armen Freigang.

Vielleicht sogar bei Ihnen?

Kontakt:

TSV Hoffnung für Tiere e.V.
Röderhäuser 4
01900 Großröhrsdorf, OT Hauswalde
Tel./Fax: 035955 - 72 604
tierhoffnung@gmx.de

Eingestellt 25.07.2021

pfeil back

zooplus.de - Mein Haustiershop

 


 

 

© 2003 - 2021 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, dass viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re