cg_logo_lksn

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Ivory & Jupiter

Ivory_Jupiter_k20_ld

“Die Beobachter”

iv_Jupiter_k20_ld
Geboren: 22.05.2020
Geschlecht: Beide männlich/ kastriert
Rasse: Europäisch Kurzhaar

Verträglichkeit: Ja
Freigang: Nicht zwingend

Gesundheitliche Besonderheiten: Keine

Jupiter und Ivory (schwarz) sind unverschuldet aus der Vermittlung zurückgekommen. Ursprünglich kamen die Brüder im Kittenalter zusammen mit ihrer Mutter als Fundtiere zu uns.

Sie sind beide eher etwas zurückhaltend und gehen zunächst auf Abstand. Bei neuen Kontakte und Gegebenheiten beobachten sie erstmal ihre Umgebung und brauchen etwas Zeit, um warm zu werden.

Ivory_ju_k20_ld
Ivory ist der aufgeschlossenere von beiden, gibt man ihm etwas Zeit kommt er von allein und möchte gestreichelt werden, dabei schnurrt er auch sehr gerne. Jupiter ist da noch etwas vorsichtiger und schaut sich das Geschehen erstmal aus der Entfernung an.

Mit anderen Katzen haben die beiden keine Probleme, sie kommen sehr gut in der Gruppe klar und können sich gut unterordnen. Sie liegen gerne gemeinsam in ihrem Kratzbaum und suchen gegenseitig ihre Nähe.

Wir wünschen uns für Jupiter und Ivory ein schönes Für-Immer-Zuhause, indem sie alle Zeit bekommen, die sie brauchen. Sie sollten bei Menschen mit Geduld und viel Liebe wohnen.

Freigang ist nicht zwingend notwendig, aber wünschenswert.

Kontakt:

Tierheim Brilon
Wülfter Straße 82
59929 Brilon
Tel: 02961 - 1878
info@tierheim-brilon.de

Eingestellt 12.09.2021

pfeil back

zooplus.de - Mein Haustiershop

 


 

 

© 2003 - 2021 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, dass viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re