cg_logo_lksn

 

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Flavia

Flavia_k10_tld_10

(SK536/19)

Rasse: EKH
Farbe: silber getigert mit
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 2010

Scheue Mäusefängerin sucht dringend Einzelplatz auf einem Hof

Flavia_k10_tld_11Flavia_k10_tld_12

Die große Kätzin Flavia wurde aufgrund schlimmer Haltung von den Behörden beschlag- nahmt.

Auf engstem Raum musste die scheue Kätzin zusammen mit vielen anderen Katzen hausen. Es gab Kämpfe um Futter und Platz. Die Katzen litten enormen Stress.

Flavia_k10_tld_13

Leider ist Flavia dadurch zur Einzelkatze geworden.
Sie hat sprichwörtlich die Nase voll von anderen Katzen und möchte am liebsten ihre Ruhe haben. Leider muss sie aber auch bei uns in einer Katzengruppe leben, da wir keine Einzelunterbringung für sie haben.

Wir suchen nun sehr dringend für die neugierige und verfressene, aber noch immer handscheue Flavia ein Zuhause, wo sie als alleinige Prinzessin herrschen und später auch draußen vielleicht Mäuse fangen kann.

Flavia lässt sich nicht freiwillig von Menschen anfassen, was man ihr bei ihrer Vergangen- heit auch nicht verübeln darf. Allerdings ist sie recht neugierig und nimmt inzwischen Leckerli auch aus der Hand.

Flavia_k10_tld_14

Wer hat einen schönen Platz für Flavia frei, wo sie tun und lassen kann, was sie möchte und immer gut mit Futter versorgt wird?

Kontakt:

Tierschutzliga-Dorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Groß Döbbern
Telefon: 035608 - 40 124
tägl. 7:30 - 16:00 Uhr, auch Sonntags, außer an Feiertagen
info@tierschutzligadorf.de

Eingestellt 17.05.2020
Photo-Update 20.09.2020 (5)
Text-Update 27.09.2020

pfeil back

zooplus.de - Mein Haustiershop

 


 

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

 

Web-Suche