cg_logo_lksn

 

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Britta

Tier des Monats Dezember 2019

Britta_k_tld_13

Zu vermitteln seit 12.08.2009

(SK323/20)

Rasse: EKH
Farbe: getigert mit weiß
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 10.09.2008

Geeignet für: geduldige Menschen

Scheue, sensible Kätzin

Britta_k_tld_10

Britta kam als bereits völlig verwildertes Katzenkind zu uns ins Tierheim.

Nachdem eine Mitarbeiterin Britta mit zu sich nach Hause genommen und gezähmt hatte, fand sie auch recht schnell eine neue Familie. Leider durfte Britta nach fast einem halben Jahr nicht mehr in der Familie bleiben, da sie sich angeblich an den Möbeln vergriff.

Seit Juni 2009 ist Britta nun wieder bei uns und wieder sehr verschreckt.
Sie lebte bisher als reine Wohnungskatze.

Britta_k_tld_11

Britta ist fremden Menschen gegenüber scheu.
Sie braucht geduldige Menschen, die ihr Zeit geben, sich einzugewöhnen und Vertrauen aufzubauen. Hat Britta Zutrauen gefasst, ist sie eine liebe, verschmuste Kätzin.

Hier sind ruhige, einfühlsame Menschen gefragt.

Sie versteht sich auch gut mit anderen Katzen und wäre als Zweitkatze geeignet.

Britta_k_tld_12

Britta lebt bei uns in einem Zimmer mit angeschlossenen Freilauf. Sie genießt dies sehr. Deshalb denken wir, dass sie in einem Zuhause mit der Möglichkeit zum Freilauf glücklicher wäre.

Kontakt:

Tierschutzliga-Dorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Groß Döbbern
Telefon: 035608 40124
tägl. 7:30 - 16:00 Uhr, auch Sonntags, außer an Feiertagen
info@tierschutzligadorf.de

Eingestellt 03.06.2012
Photo-Update 01.01.2018 (4)
Text-Update 08.12.2019

pfeil back

zooplus.de - Mein Haustiershop

 


 

 

© 2003 - 2020 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche