cg_logo_lksn

 

 

facebook-logo

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Anacleto

Anacleto_km18_cy

Rasse: Thai-Siam
Geb.: 07.07.2018
Farbe: redpoint
Geschlecht: männlich, kastriert

Charakter: supersüß, sehr freundlich, verschmust und anhänglich, knuffig, sehr sozial und freundlich, verspielt und temperamentvoll

Anacleto_km18_cy_4

Die vier Geschwister Alexander, Adelina, Afrodita und Anacleto standen, wie so oft in Spanien üblich, in einer Schachtel vor dem Tor des Tierheims. Daher wissen wir leider nichts über ihre Herkunft und ihr früheres Leben.

Anacleto ist ein überaus netter Junge. Er ist recht verspielt und lebhaft. Etwas machomäßiger als sein Bruder Alexander, und daher spielen die Katzenmädels auch nicht so gerne mit ihm. Aber sein bester Freund und Kumpel ist so und so sein Bruder Alexander. Auch Anacleto hat wie sein Bruder Alexander einen großen Bewegungsdrang, den die beiden in ihrer kleinen Box von 4m² nicht ausleben können.

Anacleto_km18_cy_2

Anacleto ist kein bisschen scheu. Obwohl er auf den Bildern eher traurig aussieht, ist er ein richtig fröhlicher, lustiger und süßer Katermann. Er ist sehr verschmust und anhänglich, menschenbezogen und knuffig. Zu seinen Artgenossen ist er sehr freundlich und sozial. Auch wenn die Mädels nicht so sehr von ihm angetan sind, ist er doch ein Kavalier, ist freundlich zu ihnen und tut ihnen absolut nichts.

Wir suchen auch für Anacleto ganz dringend eine Pflegestelle - schöner wäre natürlich eine Familie, wo er für immer bleiben darf. Anacleto braucht mehr Platz, er braucht Freigang. Toll wäre es, wenn er mit seinem Bruder Alexander zusammenbleiben dürfte. Die beiden Jungs harmonieren so schön zusammen.

Anacleto_km18_cy_3

Anacleto_km18_cy_5
Anacleto passt wunderbar eine Familie mit lieben Kindern. Er wird auch auf keinen Fall als Einzelkätzchen vermittelt.

Er soll ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten, mittels Katzenklappe.

Er wird auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Kontakt:

Tierhilfe Anubis e.V.
Sybille Rienmüller
06220 - 5578
tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Eingestellt 24.02.2019

pfeil back

zooplus.de - Mein Haustiershop

 


 

 

© 2003 - 2019 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche