cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Snoopie

Snoopie_term05_hi

Vermittlungs-Nr. 17/1399
Rasse: Terrier-Mix
Geburtsdatum: 06/2005
Geschlecht: männlich / kastriert

Im Tierheim seit: 28.04.2017

Snoopie kam zu uns zurück, weil er und seine neuen Besitzer nicht zusammenpassten.

Gegenüber seiner Bezugsperson ist er sehr freundlich, möchte aber nicht bedrängt werden. Mit anderen Hunden versteht sich der nette Rüde sehr gut und ist im Tierheim viel gemeinsam mit seinen Kumpels Bowie und Mäxchen im Auslauf unterwegs.

Snoopie_term05_hi_2

Snoopie wird nicht gern mit plötzlichen Streicheleinheiten überrumpelt und lässt sich auch nur schwer tierärztlich behandeln.

Wir vermuten, dass er da wohl schlechte Erfahrungen gemacht hat. Seine neuen Menschen sollten daher sehr souverän und hundeerfahren sein und sich erst langsam und umsichtig an Pflegemaßnahmen wie dem Reinigen der Pfoten herantasten, wenn er Vertrauen gefasst und sich richtig eingelebt hat.

Snoopie_term05_hi_3

Aufgrund altersbedingter Gelenkprobleme wünscht sich Snoopie ein ebenerdiges Zuhause in ländlicher Umgebung, gern mit eingezäuntem Garten. Kinder sollten nicht mit im Haushalt leben, über einen netten Artgenossen ähnlichen Alters würde er sich aber sehr freuen.

Haben Sie das passende Körbchen für den liebenswerten Snoopie?
Wenden Sie sich bitte vorab telefonisch  an seine Tierpfleger im Lassie-Haus.

Snoopie_term05_hi_4

Nähere Informationen erhalten Sie gern im

Tierheim Berlin
Tel: (030) 76 888-220
tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
(Bitte eine Telefonnummer für unseren Rückruf angeben)

Eingestellt 18.06.2017

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche