cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Freund Nase

Freund-Nase_st_bh

Freund-Nase_st_bh_3
Nummer: V76013
Rasse: Staffordshire Terrier
Geboren am: 07/2015
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 30 kg
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja

Verträglich mit Hunden: Nein
Familientauglich: Ja Jugendliche ab 14

Im Tierheim seit: Januar 2018
Bereich: Haus 2

Freund Nase kam zu uns, da er sich mit der Hündin des neuen Partners nicht verstanden hat.
Zu Menschen ist der Staffordshire Terrier freundlich und aufgeschlossen, braucht aber noch einiges an Erziehung. Der Rüde kam unerzogen und überdreht bei uns an.

Wenn man ihn beispielsweise streicheln wollte, ist er aufgeregt um einen herumgetanzt, konnte den Körperkontakt nicht genießen und hat sich immer weiter in seine Aktionen hineingesteigert. Inzwischen hat er unter Beweis gestellt, dass er gut und gerne lernen möchte.

Freund-Nase_st_bh_2
Er lernt, Ruhe zu halten und Auszeiten zu akzeptieren. Trotzdem kann er bei unsachgemäßem Umgang in sein altes Verhalten zurückfallen. Gesucht werden deshalb terriererfahrene Halter, die ihm mit Souveränität und Ruhe zeigen, wie man sich anständig zu benehmen hat.

Mit anderen Hunden ist Freund Nase nicht verträglich. Er ist aber inzwischen an den Maulkorb gewöhnt, kann so mit anderen Hunden gemeinsam ausgeführt werden und lernt, entgegenkommende Hunde zu ignorieren.

Freund Nase kann nach Eingewöhnung stundenweise alleine bleiben.
Wir können ihn uns in einer hundeerfahrenen Familie mit ruhigen, verständigen Jugendlichen ab 14 Jahren vorstellen.

Kontakt:

Tierheim Hannover
Evershorster Str. 80
30855 Langenhagen
Tel.: 0511 / 97 33 98 - 0
info@tierheim-hannover.de

Eingestellt 02.04.2018

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.

 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche