cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Tania

Tania_huebl_kron_6

NOTFALL

Hündin
Rasse: Bracke
Alter: ca. 5-10 Jahre (verschiedene TÄ kamen zu unterschiedlichen Ergebnissen - wird noch abgeklärt)
Größe: ca. 50 cm, 21 kg
Besonderheiten: blind; Stummelschwanz

Aufenthaltsort: Tierheim seit 13.04.2018

Absolut liebe, blinde Hündin sucht dringend ein liebevolles Zuhause, wo sie besser als im Tierheim umsorgt werden kann.

Tania_huebl_kron
TANIA haben wir an unserem Tierheimtor angebunden gefunden.

Der Vorbesitzer hat sich nicht die Mühe gemacht, uns Informationen über sie zur Verfügung zu stellen. Er hat sich einfach aus dem Staub gemacht und uns eine Hündin überlassen, um die sich schon seit sehr sehr langer Zeit niemand mehr gekümmert zu haben schien.

Sie war in einem miserablen gesundheitlichen Zustand: fast blind, ihre Nase war ausgetrocknet, sie war klapperdürr und roch furchtbar, so als sei sie lange Zeit irgendwo eingesperrt gewesen. Ihre Krallen waren extrem lang. Ob jemals jemand mit ihr spazieren gegangen ist?

Sie hat außerdem am Hinterteil ein paar weiche „Beulen“ und wie sie ihre Hinterbeine stellt, sieht merkwürdig aus. Vermutlich war sie lange Zeit angekettet und hatte nicht genügend Bewegungsfreiheit.

Natürlich hatte sie keinen Chip und so hatten wir keine Chance herauszufinden, wer TANIA so erbärmlich gehalten und sie anschließend herzlos entsorgt hat.

Besonderheiten:
TANIA hat einen Stummelschwanz.

Außerdem ist sie irreversibel blind.
Als sie zu uns kam, sah sie noch ein bisschen auf einem Auge. Wir haben sie untersuchen lassen. Es handelt sich um eine Netzhauterkrankung, die sehr schnell fortgeschritten ist und ihr letztlich das Augenlicht komplett raubte.

Tania_huebl_kron_4

Die Linse wurde zurückgeschoben, damit sie nicht an der Hornhaut reibt und sie TANIA nicht stört. Zuvor hatte sie sich dort mit der Pfote ständig gekratzt, was natürlich nicht gut war. Es ist das Einzige, was man tun konnte, um ihr Erleichterung zu verschaffen.

Tania_huebl_kron_5
Mit ihrer Erblindung kommt sie gut zurecht. Manchmal spielt sie sogar noch mit einem Bällchen. Sie findet ihre Futter- und Wasserschüsseln ohne unsere Unterstützung und sie orientiert sich gut an unseren Stimmen.

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
TANIA ist eine sehr liebe Hündin, die auch fremde Menschen freundlich begrüßt. Beim Tierarzt lässt sie ruhig und entspannt alle notwendigen Behandlungen über sich ergehen.

Wir sind sicher, dass sie sich mit Kindern genauso gut versteht.

Wesen:
Unsere liebe TANIA ist eine Seele von Hund, die sicher niemals ein schönes Hundeleben hatte. Umso mehr verwundert es, wie brav sie ist und wie aufgeschlossen sie uns Menschen begegnet. Außerdem ist sie sehr verschmust und genießt menschliche Aufmerksamkeit sichtlich.

Mit ihrem Handicap kann sie gut umgehen. Sie lässt sich gut mit der Stimme führen und so vor Zusammenstoßen mit Laternen, Bäumen o. ä. bewahren. „Normale“ Spaziergänge haben wir noch nicht mit ihr unternommen und waren bislang nur mit ihr beim Tierarzt. Sie ging brav und ohne zu ziehen mit uns mit und auch im Auto fährt sie ruhig mit. Sie legt sich ab und bleibt liegen bis man das Ziel erreicht hat.
Tania_huebl_kron_3

Da sie eine sehr ruhige Hündin ist, gehen wir davon aus, dass man sie auch problemlos stundenweise allein Zuhause lassen kann. Ihre Sturm-und-Drang-Zeit ist definitiv vorbei. Trotzdem spielt sie hin und wieder noch ein bisschen mit Spielzeug oder ihrem aktuellen Hundekumpel im Tierheim.

Verträglichkeit mit Artgenossen:
Momentan lebt sie mit einem Rüden zusammen, mit dem sie sich sehr gut verseht und mit dem sie auch gespielt hat, als sie noch ein bisschen sehen konnte. Wir sind sicher, dass sie sich auch mit Hündinnen gut verstehen würde. Als Zweithund ist sie also gut geeignet.

Wir haben noch nicht getestet, ob sie sich mit Katzen versteht. Auf Anfrage machen wir das gerne für Sie.

Wo soll TANIA leben:
Für TANIA suchen wir sehr dringend nach einem liebevollen Zuhause, da wir sie im Tierheim nicht so betreuen und Rücksicht auf sie nehmen können, wie es für einen blinden Hund notwendig wäre. Wir haben Angst, dass sie sich bei uns verletzt.

Es wäre schön, wenn ihre neuen Menschen schon etwas Erfahrung im Umgang mit blinden Hunden haben und über ein ebenerdiges Haus mit eingezäuntem Garten verfügen, wo TANIA gefahrlos eigene Runden drehen kann. Selbstverständlich soll der Garten gemeinsame Spaziergänge nicht ersetzen!

Tania_huebl_kron_2
Ihre neuen Menschen sollten auch nach Möglichkeit keine passionierten „Möbelrücker“ sein, die gerne mal das Mobiliar umstellen. TANIA braucht natürlich ein bisschen Zeit, um sich an Hindernisse zu gewöhnen, doch sie lernt schnell und umgeht diese dann.

Sie kann gerne in einer Familie mit einfühlsamen Kindern leben, aber auch bei älteren Menschen.

Möchten Sie TANIA bei sich aufnehmen und ihr Hundeleben endlich lebenswert machen?

Möchten Sie ihr all die Liebe und Aufmerksamkeit schenken, die sie sicherlich niemals in ihrem Leben erfahren hat?

Glauben Sie, dass TANIA zu Ihnen passt und haben Sie Zeit, sich auf ihre Bedürfnisse einzustellen?
Dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns.
Wir würden uns so sehr freuen, wenn sie möglichst schnell aus ihrem Tierheimzwinger ausziehen dürfte!

Ausreise:
TANIA ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird vor Ausreise auf Mittelmeer- krankheiten getestet.

Kontakt:

Tierschutzverein Albolote/Granada
Ansprechpartner (in Deutschland): Carmen Dreher
Telefon: 0170 - 885 5007
E-Mail: tierheim-albolote@gmx.de

Eingestellt 03.06.2018

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche