cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Shiva

Shiva_boxm06_kw

Rasse: Boxer-Mischling
Geschlecht: weiblich
Farbe: schwarz-grau gestromt
Schulterhöhe: 56 cm
Gewicht: 25 kg
Geburtsdatum: ca. 2006

Im Tierheim seit: 26.03.2018
HTV-Nummer: 298_A_18

•    stubenrein
•    leinenführig
•    fährt gerne im Auto mit
•    fährt gerne im Bus oder in der Bahn mit
•    kennt Kinder

Die etwa 12-jährige Boxer-Mischlingshündin Shiva wurde Ende März im Tierheim abge- geben. Da die Hündin laut weint, wenn sie alleine bleiben muss, gab es Probleme mit dem Vermieter.

Shiva ist ansonsten eine freundliche, eher ruhige Hündin.
Sie geht trotz ihres Alters noch sehr gerne spazieren, ist sehr menschenbezogen und genießt jede Aufmerksamkeit, die sie bekommen kann.

Shiva_boxm06_kw_2

Mit männlichen Artgenossen versteht sich Shiva sehr gut, bei weiblichen entscheidet die Sympathie. Katzen sollte es in ihrem neuen Zuhause auf jeden Fall nicht geben. Kinder kennt sie ab dem Alter von 9 Jahren.

Im Stadtverkehr ist Shiva ein alter Hase, da bringt sie nichts so leicht aus der Fassung. Und Vorsicht: Shiva ist sehr clever, sie kann Türen öffnen!

Wenn Sie Shiva ein Zuhause geben möchten, wo sie sich wieder wohlfühlen und all ihre Liebe an die neuen Tierhalter weitergeben kann, dann besuchen Sie Shiva doch einmal bei uns im Tierheim.

05.04.2018 (ms+lgb)*

Kontakt:

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V
Süderstraße 399
20537 Hamburg

Telefon: 040 -21 11 06 -0
Fax: 040 -21 11 06 -38
E-Mail: kontakt@hamburger-tierschutzverein.de
www.hamburger-tierschutzverein.de

Eingestellt 03.06.2018

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche