cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Mia

Mia_st_nm

173787

   Hund, American Staffordshire Terrier
   Farben: schwarz, braun
   Geschlecht: Weiblich
   Kastriert: Ja
   Geburtstag: 01-07-16

American Staffordshire-Terrier Mia wurde im Juli 2016 geboren und ist kastriert.

Mia_st_nm_2
Sie kam über Umwege nach Deutschland und wurde am 27. Juli 2017 von den Münchner Behörden beschlagnahmt, da sie keine gültigen Impfungen vorweisen konnte und ihre Rassezugehörigkeit in die Kategorie I eingestuft wurde. Sie hat ein Gewicht von derzeit rund 20 kg und knapp 40 cm Schulterhöhe.

Sie läuft schön an der Leine und ist mit sozialisierten Rüden verträglich.

Wir durften feststellen, dass Mia eine anhängliche und feinfühlige Hündin ist, die sich gerne und schnell an ihre Bezugsperson bindet und Körperkontakt sucht. Sie wäre ein tolles Familienmitglied und auch für Jugendliche ab etwa 10 Jahre geeignet.

Wir vermuten allerdings, dass sie nicht gerne alleine bleibt. Dies kann mit ihr geübt werden und sollte kein großes Problem dar- stellen.

Mia musste bereits mehrere Operationen an den Gelenken über sich ergehen lassen und ist deshalb in ärztlicher Behandlung. Daher sind sportliche Aktivitäten derzeit nicht möglich, nach ihrer Genesung nur mit Absprache des behandelnden Tierarztes.

Man kann sie gut mit Kopfarbeit beschäftigen, sie ist lernwillig, schlau und lässt sich, wenn es sein soll, gut ablenken. Sie ist nicht futterneidig und brav bei tierärztlichen Behandlungen.

Leider kann sie wegen ihrer Rassezugehörigkeit nur in ein Bundesland vermittelt werden, in denen Listenhunde der Kategorie I erlaubt sind.

Kontakt:

Tierheim München
Riemer Straße 270
81829 München

Hundehaus Rondell
089 921 000 - 20
info@tierheim-muenchen.de

Besuchszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr

Eingestellt 17.09.2017

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche