cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Lijera

Lijera_pod_hue_kron_11

Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Rasse: Podenco (Rauhaar)
geb. ca. 12/2012
Größe: 57 cm
Farbe: braun
Im Tierheim seit: 20.10.2016
 
Unkomplizierte und sehr verschmuste Hündin sucht eine liebevolle Familie!

Lijera_pod_hue_kron
Lijera & Kenuki

LIJERA (ihr Name wird "lichera" ausgesprochen und bedeutet "leicht") wurde auf den Straßen eines Dorfes in der Provinz Granada gefunden. Eine Frau fütterte sie dort.
 
Die hübsche Hündin hatte schon einige Male Welpen zur Welt gebracht. Einige wurden wohl von Passanten mitgenommen, starben auf der Straße an Krankheiten oder wurden überfahren.
 
Als wir angerufen wurden, soll sie noch zwei Welpen bei sich gehabt haben. Doch als wir ankamen, waren alle verschwunden. Die Tierfänger waren gekommen und hatten sie in die städtische "Perrera" (Tötungsstation) gebracht.

Lijera_pod_hue_kron_2

Also fuhren wir dorthin. Doch in der Perrera waren nur noch Lijera und ihr kleiner Sohn, den wir KENUKI genannt haben. Was mit dem anderen Welpen passiert ist, wissen wir nicht. Wir hoffen sehr, dass er adoptiert wurde und ein schönes Zuhause gefunden hat.
 
Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Lijera ist eine absolut liebe, sehr menschenbezogene und freundliche Hündin, die sich auch von völlig fremden Menschen sehr gerne streicheln lässt.
 
Kinder mag sie sehr gerne.

Lijera_pod_hue_kron_3

Unsere hübsche rauhaarige Podenca ist ein echter Sonnenschein. Sie ist einfach nur lieb und sehr sanft. Sie liebt es, in der Nähe von Menschen zu sein, sich streicheln und füttern zu lassen. Beim Futter ist sie gar nicht wählerisch und nimmt alles gerne, was ihr angeboten wird.
 
An der Leine geht sie sehr brav mit und ist auf ihre menschliche Begleitung fixiert. Sogar unterwegs möchte sie sich zwischendurch immer mal wieder streicheln lassen. Sie zeigt keinerlei Ängste vor Straßenlärm, unbekannten Situationen oder Menschen. Sie ist sehr entspannt. Ist ja auch kein Wunder - sie hat lange genug auf der Straße gelebt!

Lijera_pod_hue_kron_12Lijera_pod_hue_kron_13

Im Auto fährt sie ruhig und entspannt mit.
 
Momentan lebt sie mit ihrem kleinen Sohn Kenuki zusammen im Zwinger, der noch sehr an seiner Mami hängt, obwohl er schon alleine frisst. Sie kümmert sich rührend um den kleinen Hundemann, aber man kann ihr ansehen, dass sie auch die Zeit ohne ihn im Freilauf, wo sie mit den anderen Hunden rennen kann, sehr genießt.
 
Sie ist zwar nicht extrem aktiv, sondern eher ein ruhigerer Typ. Aber sie braucht schon Bewegung und Auslastung, um ein glückliches Podenco-Leben zu führen.

Lijera_pod_hue_kron_4

Kurzinfo zur Rasse "Podenco":
Lijera_pod_hue_kron_5
Podencos sind spanische Jagdhunde, die in Spanien hauptsächlich von Jägern für die Jagd auf Kleintiere wie Hasen etc. gehalten werden. Nach Saisonende, Anfang Februar, werden viele von ihnen ausgesetzt oder getötet. Viele Podencos haben zuchtbedingt Jagdtrieb. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass auch Lijera Jagdtrieb hat.
 
Lijera ist super mit ihren Artgenossen verträglich. Sie läuft in einer großen Gruppe von Rüden und Hündinnen und es gibt nie Probleme mit ihr. Sie könnte sehr gut zu einem vorhandenen Hund dazu vermittelt werden - Oder vielleicht zusammen mit Ihrem Sohn Kenuki?
 
Was sie von Katzen hält, wissen wir nicht. Auf Anfrage können wir sie gerne für Sie testen.

Für unsere absolut süße und zauberhafte Lijera suchen wir eine aktive Familie, gerne mit Kindern. Rüstige ältere Menschen und Hundeanfänger kämen ebenfalls in Frage. Auch ein Hund kann bereits vorhanden sein.
 
Viel mehr Ansprüche stellt unsere liebe Hundemaus an ihr neues Zuhause also gar nicht. Sie braucht natürlich noch etwas Erziehung. Vermutlich hat sie noch nie in einem Haushalt gelebt und da gibt es ja Einiges, was ein Hund beachten und lernen muss. Aber in einem liebevollen Zuhause sollte das alles gar kein Problem und vor allem schnell zu lernen sein.

Lijera_pod_hue_kron_6

Wer hat noch einen Platz auf seinem Sofa frei und möchte das liebe Hundeherzchen nach Strich und Faden verwöhnen? Bitte melden Sie sich bei uns - eine so tolle, menschen- bezogene Hündin sollte nicht lange im Tierheim leben müssen!
 

Lijera ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird vor Ausreise auf Mittelmeer- krankheiten getestet.

Lijera_pod_hue_kron_14Lijera_pod_hue_kron_10

Aufenthaltsort: Tierheim in Albolote/Granada, Spanien

Kontakt:

Tierschutzverein Albolote/Granada
Spanien
Ansprechpartner (in Deutschland): Carmen Dreher
Telefon: 0170 - 885 5007
E-Mail: tierheim-albolote@gmx.de

Eingestellt 11.12.2016
Photo-Update 26.02.2017 (5)
Text-Update 26.03.2017

pfeil back

zooplus.de - Hundeshop

 


 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2017 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an.
Ich selber kann keinerlei Auskunft zu den Tieren geben; am Ende jeder Anzeige ist der jeweilige Kontakt angegeben.
 

zooplus Fullsize  

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche