cg_logo_lks

 

 

Pepe

Hallo alle zusammen, seit einer Woche haben wir jetzt Pepe aus Malaga bei uns. Wir fanden ihn auf dieser Seite und lasen seine traurige Geschichte.

Er heißt jetzt Teddy und fühlt sich schon merklich wohl bei uns. Leider muß er noch aufgepäppelt werden. Durchfall, wundgelegene Stellen und eine infizierte Kastrationsnarbe.

Er ist ein lieber Kerl und wir haben ihn schon ins Herz geschlossen. Unsere Pudeldamen haben ihn auch gleich akzeptiert. Unsere Kinder liebt er auch bereits heiß und innig.

Wir wünschen ihm ein schönes Hundeleben mit uns.....
liebe Grüße Familie Niestert

Update von Februar 2004 (Gästebuch)

Hallo alle zusammen, wir sind die neue Familie von Pepe. Er ist unter "Couch gefunden" aufgeführt. Er heißt ja jetzt Teddy.

Er hat sich prima eingelebt und sieht richtig toll aus. Als wir ihn bekamen war er ja ein Häufchen Elend. Leider hat sich mittlerweile herausgestellt das er Leishmaniose positiv ist. Das war natürlich ein herber Schock. Nachdem wir uns ausführlich mit der Thematik beschäftigt hatten, war unsere Panik gelegt. Er ist symptomfrei und wir hoffen das es erst mal so bleibt. Wir werden jedenfalls alles für ihn tun.

Er wurde uns als gesund vermittelt, wobei die Vermittlungsorganisation da wirklich nichts dazu konnte. Es wurde in Spanien verschwiegen. Naja... ein gewisses Risiko bleibt eh immer!!!

Bald schick ich mal Fotos.. sind in Arbeit.

Liebe Grüße Familie Niestert aus Münster

Update 10.03.2004

Und hier die Photos vom Pudelrudel:


Und ein schöner Schlußsatz von Pudelmama Dorothee:

“Wir würden uns immer wieder einen Hund aus dem Tierschutz holen. Züchter sind für uns Tabu.
Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten...”


pfeil back

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen                 Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2017 Couch gesucht

 

cg_logo_n_re