cg_logo_lks

 

 

Negra

Negra wurde als Welpe mit ihren Geschwistern über die Mauer eines Tierheimes in Spanien geworfen. Sie war völlig verängstigt und traute niemandem. In ihrer ersten Pflegestelle traute sie sich nicht aus der "Höhle" (Transport-Kennel zum verstecken), weil sie panische Angst vor Kindern und Männern hatte.

Als verkrampftes, zitterndes Fellbündel kam sie dann auf eine andere Pflegestelle ohne Kinder. Sie knurrte und gurrte (wie ein Meerschweinchen) vor Angst. Und auch hier war sie in den ersten Tagen überwiegend in ihrem Versteck.

Geholfen haben ihr die Hündin Lemmi, die als Mama-Ersatz fungierte und Spooky - 4 Wochen jünger als Negra. Täglich machte sie nun Fortschritte.

Schicksal war wohl, dass ausgerechnet Papa und Sohn der neuen Familie sich sofort innigst
verliebten. Sie besuchten Negra in den folgenden Tagen immer wenn Zeit da war und holten sie für ein paar Stunden zu sich nach Hause. So war dann auch der Umzug kein Problem.

Mit ein wenig Zeit und Liebe ist sie nun ein fröhliches Hundemädchen geworden.

Bericht der ehemaligen Pflegemami vom 21.05.2004:

Gestern war Negra samt neuer Familie zu Besuch. aus der verschüchterten Maus ist nun eine hübsche Hundedame geworden, von Unsicherheit keine Spur! Aufgeweckt und fröhlich hat sie die Begrüssungsprozedur unserer inzwischen großen Bande über sich ergehen lassen...Na, das war ein Radau...

Sie hat die ganze Zeit gelacht!!! Und ich bin sicher: Sie ist glücklich!

Ihre Familie will sie niiiee wieder hergeben und hat sich schon 1000mal bei mir für diesen Glücksgriff bedankt. Das möchte ich natürlich heute an euch weiterleiten!!!

Negra liebt Kinder (wer hätte das gedacht?) und will immer mit in den Schulbus einsteigen. :-)

Letztens wurde der Sohn (ca. 12 Jahre alt) von einem Schulausflug abgeholt und vierzig!!! Kinderlein (zwei Schulklassen) wirbelten auf Negra zu. Alle kennen sie und jeder wollte mal knutschen... Nach zwei Sekunden Irritationsphase fand Negra es super, im Mittelpunkt zu stehen ...

Tja, so ist das. Ich hab’s selbst kaum geglaubt. Sie hat das perfekte Zuhause gefunden!

pfeil back

    

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen                 Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2017 Couch gesucht

 

cg_logo_n_re