cg_logo_lks

 

 

Bluebell

Happy End für uns und Bluebell

Am 11.04.2005 ist unsere erst knapp 4-jährige Bullmastiff-Hündin Lady verstorben. Sie hatte diverse Krankheiten, aber letztendlich ist ihr Immunsystem und damit der gesamte Organismus zusammengebrochen. Sie schlief friedlich im Kreise der Familie und unseres Rüden Zeus ein.

Nach langem hin und her überlegen, abwägen, vielen Pro und einigen wenigen Contra, haben wir Marion von www.couch-gesucht.de gebeten, mal die Augen für uns offen zu halten. Es eilte ja nicht, wir wollten ja schließlich einen Hund der zu uns passt.

Wir waren nicht festgelegt, weder auf Alter, noch Geschlecht (wobei eine Hündin bei vorhandenem Rüden natürlich unproblematischer ist) und schon gar nicht auf die Rasse (wobei wir ein nicht zu leugnendes Faible für Bull-Rassen haben). Zu Zeus muss der zweite Hund passen und bei uns muss es "Zoom" machen, das waren unsere Hauptkriterien.

Eines Tages klingelte Marion bei uns durch und sagte "Ich hätte da zwei Hunde für Euch, die eine ist 100%ig was für Euch… Bei der anderen bin ich mir nicht ganz sicher, schaut Euch die Mädels mal an."

Gesagt, getan. Beides junge Staff-Mädels, beide niedlich, aber irgendwie hat es bei Bluebell gleich ein bisschen gefunkt… OK, oder auch gerne ein bisschen mehr. *grins*

Ich zeigte die beiden vorgeschlagenen Hündinnen vollkommen wertungsfrei Sebastian und er nahm es erstmal zur Kenntnis.

Am nächsten Morgen fragte er so ganz nebenbei noch mal nach dem Link zu Bluebell, las aufmerksam ihre Beschreibung und sagte, dass sich das ja ganz danach anhören würde, als wäre Bluebell der Hund den wir zu Zeus suchten und ne hübsche Maus wäre es ja obendrein noch.

Noch ne Stunde hin und her überlegt und dann kamen wir zu dem Entschluss unser Ansinnen nach einem Zweithund zu konkretisieren. Ich rief bei der angegebenen Nummer an und hatte auch gleich schon Bluebells Pflegemama dran.

Sie schwärmte von der Kleinen in den höchsten Tönen, ich schilderte unsere Lebensumstände, erzählte das Wichtigste zu Zeus und wir verabredeten uns für den Abend, um nach Rücksprache mit Sebastian einen Besuchstermin auszumachen.

2 Tage später fuhren wir mit Zeus im Schlepptau los um Bluebell kennen zu lernen. Die Beiden verstanden sich auf Anhieb, spielten etwas verhalten miteinander und zum Abschied knapp 3 Stunden später gab Bluebell Zeus schon ein "Küsschen" auf die Nase.

Wir vereinbarten eine Nacht drüber zu schlafen und uns am nächsten Tag zu melden ob Bluebell bei uns einziehen wird. Eigentlich war es auf der Heimfahrt schon klar, aber auch am nächsten Morgen war es vom Gefühl her ein "die passt zu uns und Zeus".

Eine Woche später zog die kleine Maus bei uns ein und bereichert seitdem unser aller Leben. Zeus und Bluebell kuscheln, spielen und teilen alles miteinander ohne Streit.

Bluebell ist ein absoluter Sonnenschein, unerschütterlich im Alltag, mit einem absoluten "will to please" und einen super freundlichen und charmanten Naturell.

Einfach unser Mädchen.

pfeil back

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen                 Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

 

© 2003 - 2017 Couch gesucht

 

cg_logo_n_re